Über unsere traditionsreiche Gärtnerei in Wien Simmering

Die Friedhofsgärtnerei und Blumenbinderei Josef Ofner in Wien Simmering ist ein Familienbetrieb, der bereits im Jahr 1917 gegründet wurde. Im Dienst unserer zufriedenen Kunden haben wir die angeschlossene Gärtnerei ausgebaut und ziehen unsere Pflanzen in zwei beheizten Glashäusern, vier Folienhäusern und auf mehr als 5.000 m² Freiland selbst.

Für die Unterbringung der Fahrzeuge und der für die Aufrechterhaltung eines so großen Betriebs notwendigen Werkzeuge und Ausrüstungsgegenstände stehen uns zwei Lagerhallen zur Verfügung. Ferner verfügen wir über einen großzügigen Binderaum für Floristik, in dem unsere beliebten Kränze, Buketts und Gestecke gebunden werden.

Ein großzügig dimensionierter Kühlraum bewahrt die Frische der dafür benötigten Blumen, Zweige und Accessoires sowie der fertigen Kreationen bis zu ihrer Lieferung.


Das Gärtnerei-Personal

Den Mitarbeitern unserer Gärtnerei in Wien Simmering stehen getrennte Duschen und Umkleideräume sowie ein Aufenthaltsraum mit Küche für entspannte Pausen zur Verfügung. Wir erwarten von unserem siebenköpfigen Team eine hervorragende Leistung und höchste Qualität und bieten ihm so ein Ambiente, das zeigt, dass uns sein Wohlbefinden sehr wichtig ist. Eine Unternehmensphilosophie, die sich bewährt hat: Unsere dienstältesten Mitarbeiter sind bereits seit mehreren Jahrzehnten bei uns beschäftigt.


FGÖ-Dauergrabpflege in Wien Simmering

Unsere Gärtnerei in Wien Simmering ist offizieller Vertragspartner der FGÖ (Friedhofsgärtnergenossenschaft Österreich) für Dauergrabpflege. Wir beraten Sie gerne, wenn Sie sich für langfristige Grabbetreuung, Bepflanzungen und dergleichen für 5, 10, 15 oder mehr Jahre interessieren. Genauere Information erhalten sie natürlich bei uns, oder direkt bei der FGÖ.